Leuchtpfeiltafeln

Leuchtpfeiltafeln dienen der Richtungsweisung für den nachfolgenden Verkehr und werden zur Kennzeichnung von Arbeitsfahrten und Arbeitsstellen kürzerer Dauer verwendet.

Eine Leuchtpfeiltafel weist eine Anzahl von Lampen auf, die so geschaltet werden können, dass ein Blinken der vier Eckleuchten, ein Laufpfeil links oder rechts und ein Aufbaupfeil links oder rechts angezeigt werden können.

Diese Anlage kann auf einem Fahrzeug, einem Anhänger bzw. auf Warnleittafeln oder auf der Fahrbahn fest montiert sein. (Weitere Ausstattungsdetails siehe RVS 05.05.41)

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Infos Akzeptieren